News 2017

März 2017:
Für die Non Profit Organisation Action Innocence haben wir in der Romandie die beliebten Gratis-Postkarten verteilt.

Februar 2017:
Für Lady Gaga wurde eine sehr auffällige Plakat- Kampagne realisiert.

Januar 2017:
Für die Klassikkonzerte in der Tonhalle konnten wir eine breite Plakatwerbung inszenieren.

News 2016

Dezember 2016:
Für die Zurich Versicherungen haben wir eine erfolgreiche Kampagne realisieren dürfen.

November 2016:
Für LIDL Schweiz haben wir eine Out of Home Kampagne zur Personalsuche umgesetzt.

Oktober 2016:
Für das Frauenhaus haben wir im Zusammenhang mit den "Tagen gegen Gewalt an Frauen" wurde eine gezielte Kommunikation umgesetzt.

September 2016:
Für HELSANA haben wir eine nationale Ambient Media Kampagne realisiert, welche mit sehr umfangreichen Konstruktionen verbunden war.

August 2016:
Wir werben am Locarno Film Festival die gesamte Filmbranche und Filmindustrie mit einem Feuerwerk von Werbemassnahmen.

Juli 2016:
Für NesTea sind wir mit Standup Paddles auf Schweizer Seen im Einsatz, und damit Teil einer grösseren Sommer-Werbekampagne.

Juni 2016:
Zahlreiche Filme werben mit gezieltem Ambient Marketing, mit dem Resultat dass die Anzahl Kinobesucher stark ansteigen.

Mai 2016:
Rapelli macht mit schweizweiten POS Promotionen auf sich aufmerksam. Wir konstruieren die gesamte Ladenausstattung.

April 2016:
Das Theater am Neumarkt wurde mit wunderschönen Plakaten beworben.

März 2016:
Der Beginn der Streetfood Festivals wurde mit Ambient Media breit bekannt gemacht.

Februar 2016:
Für Swisscom und deren intelligentes Zuhause haben wir in Räuberkostümen zahlreiche Promotionen durchgeführt.

Januar 2016:
Für Bligg haben wir erfolgreich die bündner Berge plakatiert, genauso wie das Mittelland.

News 2015

Nov/Dezember 2015:
Renaissance der MASANI's Cards For Free: die Gratis Postkarten sind extrem beliebt und werden durch verschiedenste Kunden sehr oft gebucht.

PROPAGANDA AG verbucht einen sehr erfolgreichen Herbst 2015!

Oktober 2015:
PROPAGANDA AG inszeniert eine witzige Guerilla Werbekampagne in Bern für die Nationalratswahlen einer Partei.

Juli/August/September 2015:
Die erfolgreichen MASANI's CARDS FOR FREE werden durch viele Kunden und Werbeagenturen fleissig gebucht und zeigen damit die grosse Nachfrage nach attraktiven Ambient Werbemassnahmen welche sehr nahe an die Zielgruppe herankommen.

Juni 2015:
Ambient Media in ihrer reinsten Form: PROPAGANDA AG übernimmt die bekannte Marke MASANI's CARDS FOR FREE, und damit ein etabliertes nationales Distributionsnetz für die beliebten Gratis Postkarten.

Mai 2015: Plakatkampagne für American Apparel.

April 2015: wir verteilen die Jumbo Bastelkataloge zielgruppenaffin.

März 2015: Werbung für Zurich Versicherungen und für die Kantonsratswahlen.

Februar 2015: Werbung für die Solothurner Filmtage.

Januar 2015: Fulminanter Start ins Jahr 2015.

News 2014
Dezember 2014: Ambient Media für den Swiss Eishockey Cup, Samsung mobile phones und für 77 Bombay Street.

November 2014: Werbung für die internationalen Kurzfilmtage Winterthur.

Oktober 2014: Plakatkampagnen für die Radio 105 DJ Night und für das JazzNoJazz Festival.

September 2014: Ambient Media für Walt Disney "Planes".

August 2014: Street Marketing Kampagne für Ben&Jerrys. Propaganda am Locarno Film Festival.

Juli 2014: Kampagne für die Bio Bauernhöfe der Schweiz.

Juni 2014: Nationale Ethnowerbe-Kampagne für Western Union.

April 2014: Ambient Auftrag für Red Bull.

18. März 2014: sehr erfolgreiches Referate Special in der Roten Fabrik "BIG IMPACT mit Ambient Media".

Februar 2014: Winter-Promotionen für Samsung Galaxy.

Januar 2014: Propaganda als Werbe- und Medienpartner der Solothurner Filmtage.

Massiver Ausbau des Flyer- und Plakatstellen-Netzes in Winterthur.

01.01.2014: wir schauen auf ein äusserst erfolgreiches Jahr 2013 zurück.

News 2013

Dez. 2013: Propaganda weiter auf Expansionskurs. Kauf und Übernahme des Flyer- und Plakatstellen-Netzes der Firma Correct Connect GmbH.

Nov. 2013: Internationale Kurzfilmtage Winterthur Marketingpartner. Ausbau unseres Standortnetzes in Winterthur.

Okt. 2013: Flyerkampagne für Subwave. Promotionen für die Europaallee. Viele Cards For Free Kampagnen.

Propaganda AG spendet 5'000.- für Médecins Sans Frontières / Aerzte ohne Grenzen, für deren mutiges Engagement in Kriegsgebieten und bei den Ärmsten dieser Welt. www.msf.ch

Sept. 2013: New Yorker Shop Eröffnungskampagne. Expansion unseres Plakatstellen-Netzes in Zürich.

August 2013: Locarno Film Festival Kampagne. Plakatwerbung für die ETH Zürich.

Juli 2013 Propaganda auf Expansionskurs: Ausbau unseres Flyer- und Plakatstellen-Netzes in Winterthur.

Juni 2013: Cards for Free für Caritas. Migros Poster Tagging Aktion.

Mai 2013: Plakatkampagne für Medecins sans Frontieres. Ausbau unseres Plakatstellennetzes.

April 2013: Sampling Promotionen für die Basel World. Zahlreiche Cards For Free Kampagnen.

März 2013: Lancierung des LikeMag.

Feb. 2013: Lebara Mobile Ethnoresearch. Reisebüro TUI Flyerwerbung.

Jan. 2013: Solothurner Filmtage 2013 Kampagne. Massiver Ausbau unseres Flyerdispenser-Netzes.

News 2012
Nov./Dez. 2012: Jugend Kampagne für Orange Communication. Promotion für die Stadtwerke Winterthur. Promotion für Victorinox.

Sept./Okt. 2012: Ambient Marketing für den Swisscom Glasfaser-Netzausbau. Studenten Kampagne für die CS Bank.

Juli 2012: Kauf und Übernahme der Firma Teilchen, Spezialist für low budget marketing.

April 2012: Cards for free für Converse.

März 2012: zahlreiche erfolgreiche Kampagnen für Zürcher Clubs.

Februar 2012: Plakatkampagne für Greenpeace.

Januar 2012: gezielte Ambient Kampagne und Wintersport-Promotion für Raiffeisen Bank.

Januar 2012: Propaganda AG spendet 10'000.- für ein Kinder- und Jugendprojekt in Kingston Jamaica. www.helpjamaica.org

News 2011
Nov/Dez 2011: Plakatkampagnen für Orange Stores. Werbung für den Flughafen Zürich.

Oktober 2011: Plakatkampagne für Kelloggs und für das neue Nokia N9 Smartphone.

September 2011: Plakatkampagne für BMW Mini "Wanted". Sampling für Lenovo Thinkpad. Kampagne für die Lancierung der neuen Tageszeitung "20 Minuti" im Tessin.

Juli 2011: Werbung für die Energy 2011 Party.
Juni 2011: Wir verteilen 16 verschiedene Print Titel.

Mai 2011: Werbung für zahlreiche Fesivals. Ambient Media Kampagne für Coca Cola und für Adidas.

April 2011: Werbung für die SonntagsZeitung. Werbung auf Bierdeckel für den neuen Hangover2 Film.

Februar 2011: Kampagne für die Schweizer Jugendfilmtage. Plakatwerbung für die Kantonsratswahlen.

News 2010
Dezember 2010: Ambient Media für die Swisscom Vivo Kampagne.

November 2010: Kinder-Promotion für den WWF. Nationale Kampagne für Sony VAIO Notebooks.

September 2010: Promotionen für Migros M Budget WG. Cards For Free für die WoZ.

August 2010: Werbung für zahlreiche Open Air Festivals. Plakatwerbung für die Street Parade Zürich.

Juli 2010: Plakatwerbung für die Beachparty Richterswil und für Energy 2010.

Juni 2010: Fussball-Werbung für Nike. Zahlreiche Einsätze bei Festivals. Schweizweite Werbung für verschiedene Public Viewings.

Mai 2010: Die Kulturszene boomt weiter. Die Festivalsaison beginnt. Ambient Kampagne für H&M.

April 2010: Neue Kunden aus dem Bereich Airline und Auto. Einige Ambient Plakat Kampagnen.

Februar 2010: Sehr guter Start ins 2010 mit zahlreichen neuen Werbeaufträgen. Neue Kunden aus dem Club- und Kulturbereich. Einige Cards For Free Kampagnen.

News 2009
Dezember 2009: Promotion für the Beatles Remastered CD.

Oktober 2009: Werbung für die Ausstellung Körperwelten.

August 2009: Werbung für Medecins Sans Frontieres. Airport Propaganda für Swisscom Roaming.

Juli 2009: Auftakt zur Festival Saison mit zahlreichen Kultur-Werbeaufträgen.

Mai 2009: Ambient Media Kampagnen für Migros Sticker Mania. Zahlreiche Cards for Free Aufträge.

April 2009: Airport-Kampagne für British Airways.

März 2009: Zahlreiche neue Mandate für lokale Kulturveranstalter.

Januar 2009: Wir lancieren AIRPORT PROPAGANDA, der neue Werbekanal in den internationalen Flughäfen Zürich und Genf.

News 2008
Dezember 2008: Auftakt der EWZ Kampagne Strom sparen.

Oktober 2008: Ambient Media Kampagne für Levis. Gezielte Aktionen für die Sonntagszeitung.

September 2008: Propaganda verteilt 12'000 Portionen frische Milch als "Zmorgeaktion".

Juli 2008: Propaganda bewirbt Swiss Lotto mit einem mobilen Mini-Lotto.

Mai 2008: Propaganda bewirbt den neuen Kuoni Flagshipstore am Zürcher Bellevue mit einem Sampling.

Februar 2008: Propaganda wirbt schweizweit mit einer coolen Kampagne für Free-internet.ch.

Januar 2008: Wir schicken für Helvetic Tours in 9 Städten 29 Taucher in Taucheranzügen auf die Strasse.

News 2007

Dezember 2007: Propaganda wirbt für ein neues Nichtraucher Produkt von Pfizer, und mit Ambient Media für die Wochen Zeitung WoZ.

November 2007: Wir werben für die Winterkollektionen der führenden Jeanshersteller Lee Cooper und Levi Strauss. Nationale Plakatkampagne für Nokia.

September 2007: Propaganda wirbt für das Musical Afrika Afrika. Für Ringier verteilen wir das Magazin SI Style.
Propaganda erweitert seine Fahrzeugflotte.

Juli 2007: Propaganda wirbt mit nationalen Plakatkampagnen für den Volkswagen Beatle, für Wrigley Kaugummi, für Swisscom Napster, Sunrise Yallo und für die sportliche "Cool and Clean" Kampagne.

Juni 2007: Propaganda wirbt mit wunderschönen Cards for free für Max Havelaar.

Mai 2007: Propaganda wirbt für die neue Stoffkolletion der IKEA, mit einer grossen Installation und Promotionen im HB Zürich.

Februar 2007: Propaganda wirbt für 1818, die Telefonauskunft; für Cablecom Highspeed und für Microsoft's Windows Vista Betriebssystem.

Januar 2007: Kampagnen u.a. für Hotelplan, Schwarzkopf, Cablecom und Buena Vista. Ausbau unserer erfolgreichen Kooperation mit 20 Minuten.

News 2006

Nach einem Propaganda Ambient Media Einsatz explodiert der Umsatz unseres Kunden HP. Das ist wie wenn jetzt schon Weihnachten wär...

Nov. 2006:
Werbeaufträge für Swisscom, Migros, Warner Bros, Unique Airport, NZZ, Polyball, u.v.a.

Sept. 2006: der Trend setzt sich fort: zahlreiche Kunden verlassen unsere Konkurrenten und wechseln zu Propaganda. Wir schulen fleissig neue Mitarbeiter und Promotorinnen.

Juli und August 2006: zahlreiche wichtige Kunden unserer Konkurrenz wechseln zu Propaganda.

Juli 2006: Weiterer Werbeauftrag aus der Volksrepublik China.

Juni 2006: Propaganda verteilt für das EWZ 12'000 Sonnenblumen.

Mai 2006: Der Ambient Media Vortrag am KV Zürich war ein voller Erfolg.

April: Hochschul-Werbung für Universität Zürich.
April: Hochschul-Werbung für Swiss Airlines.

März 2006: Werbeauftrag aus der Volksrepublik China.

Feb. 2006: Nationale Kampagne für Novartis.


News 2005

Nov. 2005: Kampagne für AIDS Hilfe Schweiz.

Okt. 2005: Propaganda AG spendet 10'000.- für die Soforthilfe an die Erdbebenopfer in Pakistan.

Okt. 2005: Plakatkampagne für die Eidg. Kommission gegen Rassismus.

Sept. 2005: Ambient Media für die Neue Zürcher Zeitung.

Juni 2005: Ambient Media für den Launch von 20 Minuten in St. Gallen und der Ostschweiz.

Juni 2005: Propaganda verstärkt sein Team mit 4 neuen Mitarbeiterinnen.

29.12.2004: Propaganda AG spendet 10'000.- für Opfer der Tsunami Katastrophe in Indonesien.

November 2004: Launch der Kampagne Frequent Flyer Programm.

 

PROPAGANDA CARDS FOR FREE

Lassen Sie Ihre hochwertigen Gratis-Postkarten - Cards for free - in besten Toplocations verteilen.
Die über 540 trendigen Standorte befinden sich in Bars, in-Restaurants, Cafés, Boutiquen und Trendshops. Erzielen Sie zahlreiche, wertvolle Kontakte für ein kleines Budget.

Features:
Format DIN A6 (105 x 148 mm).
Freie Gestaltung der Rückseite. Beidseitig vierfarbig.
Mit oder ohne Produktion.
Flexible Termine.
Intensive Betreuung der Locations.



PROPAGANDA EVENT 2004

10. November 2004
im X-Tra Limmathaus Zürich

mit Söhne Mannheims Live!

 

 

 

 


Abonnieren Sie unseren Newsletter



Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren


AKTUELLES

HELSANA bewegt die Schweiz:
mit über 100 individuellen Workout-Plakaten.


Bewegung ist wichtig, um gesund und in Form zu bleiben. Trotzdem bewegen sich zwei Drittel der Schweizer Bevölkerung laut Bundesamt für Statistik zu wenig. Doch das will die Helsana Krankenversicherung jetzt ändern.

In 36 Städten in der gesamten Schweiz wurden über 100 Workout-Plakate gestaltet, welche die Passanten allesamt dazu auffordern, sportlich aktiv zu werden. Das Besondere: Für jedes Umfeld wurde eine bewegende Idee massgeschneidert. So wird z. B. eine Plakatstelle am See zu einem Federballnetz, eine kleine Mauer in der Stadt zu einer herausfordernden Balance-Übung oder ein Plakat im Park zu einem Ping-Pong-Tisch.
 
Gemäss dem Motto «Für mehr Bewegung engagiert» verwandeln die individuell gestalteten Plakate den öffentlichen Raum in eine riesige Trainingsfläche. Auf diese Weise sensibilisiert Helsana die Bevölkerung nicht nur für das Thema Bewegung, sondern trägt darüber hinaus auch aktiv zu mehr Bewegung bei.



Der PROPAGANDA Kunden Event 2016

fand am Zürichsee statt und war trotz nicht optimalem Wetter ein Erfolg. Kulinarische Leckerbissen vom Hiltl sowie das Open Air Kino am See haben unsere Kunden begeistert.

Juni 2015: PROPAGANDA AG übernimmt die bekannte Marke MASANI's CARDS FOR FREE, und damit ein etabliertes nationales Distributionsnetz für die beliebten Gratis Postkarten. Und wenn wir etwas tun, dann tun wir dies mit voller Begeisterung, mit Vollgas und mit Liebe. D.h. das Netz wird aktualisiert, aufgefrischt und langfristig auch weiter ausgebaut.


PROPAGANDA AG erhält das Triple AAA Zertifikat. Nur 2,5% aller Schweizer Firmen erreichen dies.



Nationale Plakatkampagne für die Samsung Galaxy Camera.


Propaganda Ethnowerbung erreicht spezielle Zielgruppen unausweichlich und mit hoher Wirkung.




AIRPORT PROPAGANDA
Mehr als 2 Millionen Passagiere pro Monat! Beste Platzierung Ihrer Werbung in den internationalen Flughäfen Zürich, Genf und Basel.
Zielgruppen: Geschäftsleute, Privatreisende, Familien.



Ambient Media für Migros und den WWF




Der Propaganda Event 02.12.2008

im X-Tra Zürich mit den ORISHAS Live war ein riesen Erfolg. Die Cubaner haben 2 x das X-Tra mit begeisterten Menschen gefüllt und den Saal zum kochen gebracht.



Promotion SonntagsZeitung


Raclettieren.ch


Swiss Lotto


Promotionseinsatz 1818


Kuoni Sampling

Free-internet.ch

Perlentauchen für Helvetic Tours

 

Denner "Primesse" Promotion


Propaganda wirbt im November mit Ambient Media für M Budget Mobile mit einer nationalen Kampagne.


Zur Lancierung der neuen Stoffkollektion von IKEA, installiert Propaganda eine Sofalounge im HB Zürich, und sampelt Stoffmuster.


IKEA Sofalounge mit 36 Sofas.


Propaganda wirbt für Microsoft's Betriebssystem Windows Vista.



Propaganda wirbt für 1818

Die neue Telefon Auskunft 1818 macht mit witzigen Aktionen in verschiedenen Städten der Schweiz auf sich aufmerksam. Wir schicken unsere Promotoren auf Rollschuhen auf die Strasse, und es scheint, dass sich die gesamte Bevölkerung mit ihnen fotografieren lassen will.






Propaganda und tilllate.com spannen zusammen

Die grösste Ambient Media-Agentur und das grösste Nightlife Portal der Schweiz spannen zusammen und bieten Ihnen powervolle Werbepackages an, um Ihr Produkt, Ihren Brand oder Ihren Event noch gezielter der jungen und mobilen Zielgruppe näher zu bringen.

Mit dem Student Package findet Ihre Kampagne genau dort statt, wo sich die Zielgruppe Studierende aufhält, lernt und Praktika absolviert. Zusätzlich nimmt die Zielgruppe auf tilllate.com mittels Leaderboards, Adviews und Newsletter Ihre Werbebotschaft auf, während sie ihre Freizeit plant und sich über das Nightlife informiert.

Für unsere Kunden aus dem kulturellen Bereich wie Partyveranstalter, Clubs, Theaterhäuser oder Konzertveranstalter haben wir Urban Packages geschnürt. Hier haben Sie die Möglichkeit, crossmedial die von Ihnen avisierte Zielgruppe zu einem attraktiven Kombipreis mit Online-Werbung und Plakaten zu erreichen.

Für mehr Infos stehen Ihnen unsere Berater/innen gerne unter der Telefonnummer 044 404 20 20 zur Verfügung.



Die Zigi + Zünd Box

Seit dem Mai 2006 schmücken aufdringliche Warnhinweise unsere Zigarettenschachteln. Jeder Raucher weiss, welche Gefahren das Rauchen birgt, aber er will diese nicht ständig vor Augen haben.
Mit der Zigi + Zünd Box bieten Sie dem Kunden eine Alternative.

Ein Werbemittel, viele Vorteile:

- Sie bestimmen das individuelle Design
- um ein mehrfaches grössere Werbefläche, als bei herkömmlichen Werbezündhölzern
- die Zielgruppe wird zum mobilen Werbeträger
- mehrfache Nutzung, mehrere Kontakte
- das mühsame Suchen nach Feuer entfällt, denn die Zündhölzer sind inkludiert.


Propaganda als Gast-Dozent am SAWI

Seit Mai 2006 ist unser Geschäftsleiter Sandro Galli Gast-Dozent am SAWI, der führenden Werbefach- und Marketing Schule der Schweiz.

Gleichzeitig startet unser Mandat als Dozent an der Swiss Marketing Academy, der innovativen Marketingschmiede, mit grösster Erfolgsquote der Schweiz. Die Swiss Marketing Academy, hat sich in den letzten Jahren mit grossem Engagement für seine Schüler einen Namen gemacht.

Als Marktleader im Bereich Ambient Media und Guerilla Marketing, ist das know how der Propaganda gefragter denn je.



Fachvortrag Ambient Media

Die Zielgruppenkommunikation unterliegt einem stetigen Wandel. Ambient Media, Below-the-line-Massnahmen, Guerilla Marketing und weitere neue Werbeformen erfrischen und verändern die Schweizer Werbelandschaft.

Dienstag, 9. Mai 2006, um 19.00 Uhr
KV Zürich Business School
Limmatstrasse 310, 8005 Zürich.

Referent:
Sandro Galli, CEO Propaganda AG.

Themas: Fachbegriffe, Werbemöglichkeiten, Beispiele aus der Praxis für Marketing und Werbung.


Werbung in Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Berufsschulen, KVs und Gymnasien.



Werbemedien im Gastronomiebereich

Sie haben das Know-how, die kreativen Ideen und den gewieften Artdirector. Wir von Propaganda sagen Ihnen, wo und wann Sie Ihre Ideen an den Mann beziehungsweise an die Frau bringen.

Unsere Stärke: Wir setzen Ihre Kampagne werbewirksam und professionell um, ob national oder nur in ausgewählten Regionen. Dazu verfügen wir je Werbemedium über geeignete Vertragslokale in der ganzen Schweiz. Je nach Zielpublikum und Wunschregion wählen wir die passenden Lokale für Sie aus. Diese umfassen Bars, Cafés, Restaurants, Pubs, Lounges und Clubs.

Für mehr Informationen betreffend den Werbemöglichkeiten im Gastronomiebereich kontaktieren Sie uns telefonisch auf
044 404 20 20 oder via E-Mail.


FLY PROPAGANDA
Lassen Sie Ihre Flyer mit Propaganda fliegen! Das Frequent Flyer Programm ermöglicht Ihnen, Flyer nicht nur zielgruppenspezifisch zu verteilen, sondern ab einer gewissen Anzahl sogar gratis.

Sammeln Sie Flyer statt Meilen, dann fliegen Sie gratis mit Propaganda.

Bei uns zählt jeder Flyer, jede Card for free oder Broschüre. Beim Erreichen der Anzahl verteilter Werbeträger erhalten Sie von uns die Gutschrift für den entsprechenden Gratis-Werbeflight.


www.Flyerverteil.ch

Generieren Sie in Ihrer Zielgruppe wertvolle Kontakte. Wir legen Ihre Flyer, Postkarten, Cards for free oder Broschüren in Toplocations auf. In Ihrer Region oder in der ganzen Schweiz. In Restaurants, Cafés, Bars, Pubs, Musikläden, Trendshops, Boutiquen, Quartierläden, Einkaufszentren, Buchhandlungen, Theaterhäusern, Kinos, Clubs, Konzertlokalen, Schulen, Universitäten, Fitnesszentren, Freizeitanlagen, Hotels und an anderen Standorten, wo sich Ihre Zielgruppe aufhält und informiert.

Oder wir verteilen Ihre Flyer auch von Hand zu Hand direkt an Ihr Zielpublikum, wo und wann Sie es wünschen.

print @ propaganda.ch
Damit Sie Zeit und Geld sparen können, realisieren wir auch den Druck Ihrer Flyer, Postkarten oder Broschüren. Eine Grafik an uns genügt und wir kümmern uns speditiv um alles: Druck und Distribution. Ein kompletter Service aus einer Hand.

Kontakt und Informationen
Propaganda Zürich AG
Hardstrasse 69
8004 Zürich

Telefon 044 404 20 20
www.Flyerverteil.ch

 


Wilde Promo für South African Airways [07/02/2005]
Für nur 845 Franken ab nach Hause.

 

Was gibt es für einen besseren Grund, nach Südafrika zu fliegen als ein niedriger Flugtarif? Das hat sich auch die hiesige südafrikanische Tiergemeinde gedacht und auf das Mitgefühl der Zürcher Bevölkerung gehofft. Mit dem Hinweis "Wir brauchen nur 845.- um zurück nach Südafrika zu kommen. Danke!“ wurde während drei Tagen gesammelt. Mitsamt Perkussions-Spielern und Tanzeinlagen. Und das bei Minus-Temperaturen in der Zürcher Innenstadt sowie vor dem FESPO-Messe-Eingang.

Begleitet wird das Ganze von Streifen-Anzeigen. Mit dieser Promotion machte South African Airways auf den aktuellen Tarif aufmerksam. Lust gekriegt? Mehr Infos unter http://www.flysaa.com oder im Reisebüro.

Verantwortlich für die Promotion: Propaganda Zürich AG.




HUMANITÄRE KATASTROPHE IN SÜDOST-ASIEN



29.12.04: Propaganda hat erste CHF 10'500.- an Soforthilfe gespendet: an Médecins Sans Frontières > Einsatz in Sumatra (Konto 12-100-2); und an das Rote Kreuz > Einsatz in Sri Lanka (Konto 30-4200-3)